Anreise von und nach: Ko Chang

Air

Zum Zeitpunkt des Schreibens fliegt nur Bangkok Airways zwischen Bangkok über den Flughafen Suvarnabhumi und den Flughafen Trat — und es ist nicht billig. Nach der Ankunft in Trat werden Sie in einen Minibus für die 20 Kilometer lange Fahrt zum Autofährenpier gesetzt.

Bus

Von / nach Bangkok
Ekkamai (Eastern) Terminal: Busse, die direkt zu den Fähranlegern von Ko Chang in Laem Ngop fahren, fahren um 07:45 und 09:00 Uhr für 240 Baht ab — diese füllen sich gelegentlich im Voraus.
Wenn Sie sie verpassen, nehmen Sie einen Bus nach Trat, der stündlich von 09:00 bis 23:00 Uhr abfährt, wobei zu beachten ist, dass Sie wahrscheinlich eine Nacht in Trat verbringen müssen, wenn Sie Ekkamai später als 14:00 Uhr verlassen. Busse fahren den ganzen Tag von 07:00 bis 23:00 Uhr von Trat nach Ekkamai zurück. Die Fahrt dauert fünf bis sechs Stunden.
Busticketverkäufer in Ekkamai verkaufen Ihnen auch automatisch Fährtickets, wenn Sie ihnen mitteilen, dass Sie nach Ko Chang fahren. Von Laem Ngop kehren die oben genannten Regierungsbusse „Laem Ngop Express“ um 14:00 und 16 Uhr nach Ekkamai zurück:00-versuchen Sie, die Fähre Ao Sapparot / Ao Thammachat zu benutzen, um eine bessere Chance zu haben, sie zu fangen.
Morchit (Northern) Terminal: Busse fahren nach Trat nur um 07:30, 11:00, 18:00 und 22:00 für 240 Baht, mit Minibussen, die bis etwa 18:00 Uhr häufiger abfahren. Busse zurück von Trat nach Morchit um 07:30, 09:30, 14:30 und 16:00.
Flughafen Suvarnabhumi: Die Burapha Bus Company verbindet Bangkoks wichtigsten internationalen Luftdrehkreuz direkt mit Ko Chang, mit regelmäßigen Bussen und Minibussen, die um 07:50 Uhr (großer Bus), 11:00 Uhr und 14:00 Uhr für 600 Baht vom Boden 1 am Flughafen abfahren. Von Ko Chang fahren diese um 07:00, 14:00 Uhr (großer Bus) und 17:00 Uhr zum Flughafen.
Khao San Road: Ein Touristenbus startet morgens mit der Abholung von Ihrem Resort und bringt Sie für 600 Baht bis nach Khao San.
Nach / von Trat
Blue Songthaews fährt vom frühen Morgen bis etwa 18:00 Uhr und berechnet für den Shuttleservice zwischen dem Busbahnhof Trat und den Fähranlegern ziemlich teure 80 Baht pro Person. Diese warten immer auf Busse aus Bangkok und im Handumdrehen drückt Sie der Fahrer in den hinteren Teil des überdachten Pick-ups für die luftige 40-minütige Fahrt zum Pier.
In Laem Ngop bringen die Songthaews normalerweise Passagiere in ein Reisebüro, wo Sie bei Bedarf ein Fährticket kaufen können (sie kosten hier nicht mehr) und dann in ein anderes Songhtaew für die Fahrt zum Pier springen.
Zu / von anderen Zielen
Am Busbahnhof Trat finden Sie verschiedene andere Möglichkeiten für die Weiterreise mit dem Bus, darunter Chanthaburi, Rayong, Nakhon Ratchasima und der kambodschanische Grenzübergang Had Lek.
Alternativ können Sie einen All-in-Touristen-Minibus direkt von Ko Chang nach Pattaya, Ban Phe (Ko Samet Piers), Had Lek, Sihanoukville oder Siem Reap buchen.

Boot

Zum / vom Festland
Die beiden Autofähren von Ko Chang fahren alle 45 Minuten von 06:00 bis 19:00 Uhr von zwei Piers im Bezirk Laem Ngop für 80 Baht ab, plus zusätzliche 80 bis 100 Baht, um ein Auto mitzubringen. Diese kehren im gleichen Zeitraum von der Nordküste von Ko Chang zurück.
Die Fähre Koh Chang Company mit Ao Thammachat Pier auf dem Festland und Ao Sapparot Pier auf der Insel ist die größere und beliebteste der beiden — versuchen Sie die Centerpoint Ferry, wenn Sie ein Auto nach Ko Chang zu einer geschäftigen Zeit bringen. An allen Piers finden Sie Reisebüros, Motorradverleih und Songthaews, die Sie zu Ihrem Resort auf Chang oder Trat Busbahnhof auf dem Festland bringen.
Zu / von anderen Inseln
In der Hochsaison von November bis Mai fahren täglich einige Boote die Ko Chang-Ko Wai-Ko Maak-Ko Kut, meist vom Bang Bao Pier, aber auch mit einem Boot von Kai Bae. Tickets können über jedes Reisebüro gebucht werden.
Von Bang Bao fährt ein langsames Boot um 09:00 Uhr ab und erreicht Ko Wai um 09:45 Uhr für 300 Baht und Ko Maak um 10:45 Uhr für 400 Baht. Dieses Boot kehrt um 12:00 Uhr von Maak zurück und holt um 12:45 Uhr in Wai ab, bevor es eine Stunde später in Chang ankommt.
Das Bangbao Speedboat fährt um 09:30 und 12 Uhr von Ko Chang ab:00, erreichen Ko Maak eine Stunde später für 600 Baht und Ko Kut zwei Stunden später für 900 Baht. Von Ko Kut kehren diese Boote um 09:00 und 12:00 Uhr nach Maak und Chang zurück.
Abfahrt von Kai Bae und bequem, wenn Sie von dort kommen, Khlong Prao oder Haad Sai Khao, das Kai Bae Hut Schnellboot fährt um 09:00 Uhr ab und kostet das gleiche wie das Bangbao Speedobat nach Ko Wai, Ko Maak oder Ko Kut. Es kehrt um 11:00 Uhr von Kut nach Kai Bae zurück und hält um 11:45 Uhr in Maak und um 12:15 Uhr in Wai.
Viele der öffentlichen Boote von Ko Chang können auch Passagiere in Ko Rayang, einer kleinen Insel neben Ko Maak mit einem Resort, ablegen.
In der Nebensaison müssen Sie nach Laem Ngop zurückkehren und vom Festland zu einer Fähre nach Ko Maak oder Ko Kut umsteigen.

Karte der Fähroptionen in Ko Chang

Karte der Fähroptionen für Ko Chang
Karte der Fähroptionen für Ko Chang

Legende

(5) Ko Chang Centrepoint Fähranleger (Festland) (Siehe Koh Chang Ao Thammachat Fähranleger)
(6) Ko Chang Centrepoint Fähranleger (auf der Insel)
(7) Salak Phet Pier

Andere

Private Transfers zwischen Ko Chang und Bangkok oder dem Grenzübergang Had Lek sind beliebt bei Reisenden, die Zeit sparen möchten, um mehr Geld auszugeben. Suchen Sie nach „Ko Chang Transfer“ und Sie werden eine Reihe von Websites finden, die Minibus-Transfers von Bangkok für rund 5.000 Baht anbieten – das ist für den ganzen Van, nicht pro Person. Erwarten Sie, ein bisschen weniger zu bezahlen, wenn Sie ein reguläres Taxi nehmen.

Fortbewegung

Weiße Songthaews fahren von den Fähranlegern nach Khlong Kloi an der Westküste von Ko Chang und berechnen 100 Baht pro Person für kurze Fahrten oder bis zu 300 Baht für längere Fahrten. Diese Preise setzen voraus, dass Sie bereit sind, darauf zu warten, dass mehr Passagiere einsteigen; erwarten Sie ein Maximum von 1.500 Baht, um auch die entferntesten Ecken der Insel zu bezahlen, wenn Sie es zu einer privaten Reise machen möchten. Für kürzere Strecken, wie Haad Sai Khao nach Khlong Son, kostet eine private Fahrt rund 300 Baht. Ja, Ko Chang verfügt über einige der bestbezahlten Songthaew-Fahrer in Thailand.
Motorräder können an jedem Strand und in jedem Dorf in Ko Chang für etwa 150 bis 200 Baht pro Tag gemietet werden, und größere Fahrräder sind in Haad Sai Khao und Khlong Prao erhältlich.
Mountainbikes und andere Arten von Fahrrädern sind für 100 bis 200 Baht pro Tag in einigen Straßengeschäften an der Hauptstraße durch Chai Chet und Khlong Prao erhältlich. Wir bemerkten gute Qualität Fahrräder in verschiedenen Stilen in einem Geschäft über den Parkplatz von Marin Coffee in Chai Chet Coco Plaza.
Seien Sie äußerst vorsichtig beim Radfahren, Motorradfahren oder Fahren auf Ko Chang. Mit Haarnadelkurven und Noten, die im Handumdrehen von fast flach zu ausflippend steil wechseln, gibt es wenig Raum für Fehler. Hinzu kommen die Scharen von Reisenden, die auf Motorrädern unerfahren sind, sowie zahlreiche Pick-up-Trucks, die um die Ecken sausen, und kein Mangel an Thailändern und Ausländern, die wie Wahnsinnige fahren, und Ko Changs Straßen sind verdammt gefährlich. Das gilt auch für Fußgänger; Tragen Sie immer eine Fackel, wenn Sie nach Einbruch der Dunkelheit gehen.
Eine Kurve zwischen Kai Bae und Lonely Beach verdient eine besondere Warnung. Von Kai Bae (Norden) kommend, sollen Fahrzeuge anhalten und auf den Verkehr warten, der von Lonely Beach (Süden) bergauf fährt. Viele Fahrer ignorieren dies und schaffen eine wirklich gefährliche Situation für diejenigen, die die steile Innenbahn von Süden heraufkommen. Wenn Sie von Süden kommen, nähern Sie sich langsam und schauen Sie um die Ecke bergauf, um nach Verkehr zu suchen. Wenn Fahrzeuge bergab fahren, verlangsamen Sie und lassen Sie sie durch, bevor Sie in die Kurve einfahren. Wenn die Straße bergauf frei ist, fahren Sie durch die Kurve ungefähr in der Mitte der Straße, wo die Steigung nicht so extrem ist. Auf der extrem steilen Innenbahn verliert man leicht die Kontrolle – hier kommt es häufig zu Unfällen.
Andere Orte, an denen Sie besonders vorsichtig sein sollten, sind die steilen Kurven zwischen Khlong Son und Haad Sai Khao und hinter Khlong Kloi auf dem Weg zum Grand Lagoona Beach. An beiden Stellen haben wir mehrere Unfälle gesehen, was nicht verwunderlich ist, wenn man bedenkt, wie viele Thailänder und Ausländer auf Ko Chang wie Wahnsinnige fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.