RHONJ: Alles, was Sie über das Manzo-Familiendrama wissen sollten

Die Stars von The Real Housewives of New Jersey haben kurze Informationen über das tief verwurzelte Familiendrama erhalten, das die Schwestern Caroline Manzo und Dina Cantin dazu veranlasste, mit dem Sprechen aufzuhören. Während sie in der ersten Staffel dick wie Diebe erschienen, in der zweiten Staffel, Dina hatte bereits ihren Ausstieg gemacht und sprach nicht mehr mit Caroline. Damals, Caroline beschuldigte Teresa Giudice, dem Feuer Treibstoff hinzugefügt zu haben. Aber seit ihren getrennten Abgängen, Dina ist Teresa nur näher gekommen, während sie sich vollständig von der Familie Manzo entfernt hat.

Die vernarbte Geschichte zwischen den beiden leiblichen Schwestern stammt aus Dinas früherer Ehe. Dina war mit Tommy Manzo verheiratet, dem jüngeren Bruder von Carolines Ehemann Albert Manzo. Die Manzos, abgesehen von Tommy, sind alle mit Caroline in der Show aufgetreten, sogar ihren kurzlebigen Spin-off Manzo’d mit Kindern genießen. Während Caroline über die Wahrheit hinter ihrem Familiendrama ziemlich schmallippig blieb, sobald sie ging und Dina zurückkehrte, Es war klar, dass hinter den Kulissen etwas Ernstes vor sich ging. Während der einzigen gemeinsamen Saison der Schwester, Sie sprachen sich gegen Fans aus, die ihre Verbindungen zum Mob in Frage stellten.

Aber in den letzten Jahren wurde die zwielichtige Aktivität des Manzo enthüllt, nachdem Dina und ihr Ehemann David Cantin während einer Hausinvasion 2015 angegriffen wurden. Zu dieser Zeit waren viele von den Nachrichten schockiert und fragten sich, wer hinter solch einem bösartigen Angriff stecken könnte. Aber fünf Jahre später, Dinas Ex-Mann wurde verhaftet und angeklagt, weil er angeblich einen Killer eingestellt hatte, um sie und David anzugreifen, People berichtet. Tommy Manzo wurde beschuldigt, den Killer im Austausch für eine ermäßigte Hochzeit in einem Veranstaltungsraum in New Jersey, den er besitzt, eingestellt zu haben. Viele der zur Hochzeit eingeladenen Gäste waren angeblich Mitglieder der Lucchese Crime Family, Die Anklage sagte.

Die Anklage beschuldigte Tommy, den Treffer angeordnet zu haben, weil er verärgert war, dass David „eine andauernde Beziehung zu“ seiner Ex-Frau Dina hatte und „einen gewalttätigen Angriff auf“ ihren Verlobten „plante, der eine dauerhafte Gesichtsnarbe hinterlassen würde.“ Während Tommy die Anklage bekämpft und seine Unschuld behauptet, erhielt er Berichten zufolge Unterstützung von seiner Schwägerin und Dinas Schwester Caroline Manzo. Jüngste Berichte behaupten, Caroline habe einen Brief zu Tommys Verteidigung geschrieben. Sobald eine Fanseite Wind von den Vorwürfen bekam und sie auf Twitter teilte, Dina mochte den Beitrag, Alles über die Teeberichte.

Als der Familienname Manzo in der Presse auftauchte, nutzte Carolines Neffe Albie Manzo die sozialen Medien, um eine Antwort herauszugeben. „Ich habe gerade genug von diesem Bullsh * t gehabt und du wirst bald von mir hören, mach dir keine Sorgen“, sagte er in Screenshots, die von Love Andy C aufgenommen wurden.“ Sie behauptete, es wäre eine weitere „Geschichte“, von der man profitieren könnte. Was für eine Schande,“Es ist klar, dass das Familiendrama von Manzo noch lange nicht vorbei ist und dieses Mal, Teresa hat nichts damit zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.