So erhalten Sie ein polizeiliches Führungszeugnis – Saudi-Arabien

Name des Dokuments, das Sie benötigen

Strafregister Zertifikat

Polizeiliches Führungszeugnis und IRCC Anforderungen

Sie brauchen nicht ein polizeiliches Führungszeugnis zur Verfügung zu stellen, wenn Sie zum ersten Mal für einen dauerhaften Aufenthalt beantragen. Sobald Ihr Antrag geprüft wurde und Sie über eine aktive Einwanderungsakte verfügen, senden wir Ihnen ein Erleichterungsschreiben, mit dem Sie eine Polizeibescheinigung von der nächstgelegenen Polizeistation des Königreichs Saudi-Arabien (KSA) anfordern können.

Einwanderung, Flüchtlinge und Staatsbürgerschaft Kanada (IRCC) werden Sie auch für ein polizeiliches Attest fragen, ob Sie ein Strafregister auf Ihrem Antrag auf eine elektronische Reisegenehmigung erklärt, Arbeitserlaubnis oder Studienerlaubnis.

So bewerben Sie sich

Um ein Polizeizertifikat aus Saudi-Arabien zu erhalten (sowohl für Bürger als auch für Nicht-Bürger)

Das IRCC-Büro, das für die Bearbeitung Ihres Antrags verantwortlich ist, sendet Ihnen bei Bedarf ein Anforderungsschreiben für ein Polizeizertifikat.

Wenn Sie aufgefordert werden, eine Polizeibescheinigung der KSA vorzulegen, müssen Sie sich an das IRCC-Büro in Riad wenden, indem Sie das IRCC-Webformular ausfüllen – Riad. Geben Sie im IRCC-Webformular die Dateinummer und eine Kopie des Antragsschreibens des IRCC-Büros als Nachweis an. Das IRCC-Büro in Riad sendet Ihnen dann ein offizielles Erleichterungsschreiben, das Sie bei der Beantragung Ihres Polizeizertifikats vorlegen müssen.

Nachdem Sie das Erleichterungsschreiben von IRCC Riyadh erhalten haben, können Sie sich persönlich bei der Criminal Evidence Division der Polizei in Ihrer Nähe bewerben.

Die Criminal Evidence Division wird Ihre Anfrage nur mit einem an sie gerichteten offiziellen Erleichterungsschreiben bearbeiten; Ihre nationale Identifikationskarte (für Saudis), Reisepass oder Resident Identification Card (iqama für Nicht-Saudis); und ein 4 cm x 6 cm großes Foto.

Sobald alle Dokumente vorgelegt und akzeptiert wurden, leitet Sie der Leiter der forensischen Beweise zum Identitätstechniker, der Ihre Identität überprüft, Ihre Fingerabdrücke nimmt und eine Quittung mit dem Datum ausstellt, an dem Sie Ihr Zertifikat abholen können. Sie müssen zur vereinbarten Zeit erscheinen und die Quittung persönlich vorlegen, um das Zertifikat abzuholen. Das Zertifikat wird nicht an jemand anderen geliefert.

Alternativ können Sie Ihren Arbeitgeber bitten, eine Strafregisterbescheinigung auf dem Amen-Portal anzufordern (Amen ist das Portal des National Cyber Security Center). Dieser Service ermöglicht es einer Agentur, Ihr Polizeizertifikat anzufordern und auszudrucken. Sie können Anfragen von Agenturen über diesen Dienst überprüfen, genehmigen oder ablehnen. Sie können auch bereits eingegangene Anträge, unabhängig davon, ob sie genehmigt oder abgelehnt wurden, während ihrer Gültigkeitsdauer überprüfen.

Um von diesem Service zu profitieren:

  1. Sie müssen über ein aktives Konto in Absher verfügen (Absher ist das offizielle Portal, über das Bürger und Einwohner Saudi-Arabiens auf eine Vielzahl von Regierungsdiensten zugreifen können).
  2. Sie und Ihr Arbeitgeber müssen in der KSA sein, um auf die Amen- und Absher-Portale zugreifen zu können.
  3. Sie müssen den Antrag auf ein polizeiliches Attest über Ihr Konto in Absher genehmigen.
  4. Sie müssen Ihre Fingerabdrücke vom Innenministerium nehmen lassen, um den Antrag auf ein polizeiliches Attest zu vervollständigen.

Sowohl Amen als auch Absher benötigen eine Anfrage einer Partei oder einer Entität zur Bearbeitung des Polizeizertifikats. Das Innenministerium schlägt die Verwendung des persönlichen Verfahrens vor, wenn das Polizeizertifikat für den internationalen Gebrauch bestimmt ist, da nur persönlich erhaltene Polizeizertifikate eine Bescheinigung des Außenministeriums erhalten können.

Um ein Polizeizertifikat von außerhalb Saudi-Arabiens zu erhalten

Nur Nicht-Bürger, die derzeit in der KSA wohnen, können ein Polizeizertifikat erhalten. Für Nichtstaatsangehörige, die die KSA mit einem endgültigen Ausreisevisum verlassen haben, ist es möglicherweise nicht möglich, eines zu erhalten. Sie können die Botschaft Ihres Landes der Staatsangehörigkeit in der KSA kontaktieren, um zu sehen, ob die Botschaft in der Lage ist, Ihnen zu helfen.

Saudische Staatsbürger Beaufsichtigte können durch die saudische Botschaft gehen, um ein polizeiliches Attest zu erhalten; Diese Methode kann jedoch mehrere Wochen dauern.

Wenn Sie keinen aktuellen legalen Aufenthaltsstatus in Saudi-Arabien haben, müssen Sie kein saudi-arabisches Polizeizertifikat vorlegen. Wenn Sie nach einem Polizeizertifikat aus Saudi-Arabien gefragt werden, schreiben Sie: „Ich kann für die Zeit, die ich in Saudi-Arabien verbracht habe, kein polizeiliches Attest vorlegen, da Zertifikate nur für Personen mit einem aktuellen legalen Aufenthaltsstatus verfügbar sind.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.